Ausstellung Stephan Fritsch

In Erinnerung an Stephan Fritsch (1962–2014)

Eröffnung am Mittwoch, dem 13. März 2024, von 18 bis 21 Uhr
Dauer der Ausstellung bis 16. März 2024

Die Ausstellung gedenkt dem nach wie vor aktuellen malerischen Ansatz von Stephan Fritsch (1962–2014). Ein unprätentiöser, provokanter Umgang mit Farbe und Form wird zelebriert.
Seine bildnerische Intelligenz und Spielfreude schwingt in allen Arbeiten mit.
Es sind ausschließlich Holztafeln mit dem Maß 30 x 24 cm zu sehen, die in ihrer Farbfrische und Lebendigkeit ihresgleichen suchen.
Sie sind ebenso präsent, wie meine persönliche Erinnerung an den Künstler und Freund.